Google+

AGB - Allgemeine Geschäftsbedingungen
Animal-Riding Shop

I. Geltungsbereich

Der Animal-Riding Shop wird betrieben von der ZOO-RIDING AG. 
Für alle auf den Websites angebotenen bzw. bereitgestellten Leistungen der ZOO-RIDING AG gelten ausschließlich die nachstehenden Bedingungen. Diese Bedingungen können ausgedruckt oder heruntergeladen und wiedergeben werden. Sämtliche Nebenabreden, der Ausschluss oder Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen, Ergänzungen, Vereinbarungen und Erklärungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für ein Abgehen vom Schriftformerfordernis. An uns gerichtete Erklärungen, Anzeigen etc. des Bestellers bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

II. Allgemeine Bedingungen für den Erwerb von Produkten aus dem Animal-Riding Shop

Das Angebot des Animal-Riding Shops richtet sich ausschließlich an Verbraucher iSd § 1 Abs. 1 Z 2 Konsumentenschutzgesetz (KSchG) und schließt somit der Besteller beim Erwerb von Produkten aus dem Animal-Riding Shop ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke ab, der weder seiner gewerblichen noch seiner selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Die Möglichkeit, aus dem Animal-Riding Shop zu bestellen, erfordert ein Mindestalter von 18 Jahren. Besteller, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, dürfen ohne Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters keine Bestellungen vornehmen. Liefergebiet ist ausschließlich Europa. Auf Anfrage behält sich die ZOO-RIDING AG vor, auch in andere Gebiete zu liefern.



Die Webseiten enthalten lediglich eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebotes. Die Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Für die Bestellung wird im Online Shop ein Warenkorb zur Verfügung gestellt. Dieser kann online abgesendet werden. Die Angebote sind freibleibend. Wenn eine Bestellung im Animal-Riding Shop online aufgegeben wird, schicken wir dem Besteller eine E-mail, die den Eingang der Bestellung bei uns bestätigt und die Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebotes des Bestellers dar, sondern soll nur darüber informieren, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn die ZOO-RIDING AG die Annahme der Bestellung schriftlich bestätigt oder wenn das bestellte Produkt an den Besteller versendet wird. Gegebenenfalls bestätigt die ZOO-RIDING AG den Versand an den Besteller mit einer zweiten E-mail (Versandbestätigung). Über Produkte, die in der Versandbestätigung nicht aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande. Die ZOO-RIDING AG behält sich das Recht vor, die Bestellmenge auf eine haushaltsübliche Menge zu begrenzen. Eine Bestellung gilt jedenfalls dann als abgelehnt, wenn der Besteller nicht binnen 4 Wochen nach Zugang seiner Bestellung beim Animal-Riding Shop eine Bestätigung über die Annahme der Bestellung, über die erfolgte (Teil-)Lieferung oder zumindest eine Teillieferung erhält.



Die Bestellung kann innerhalb von 14 Tagen nach Abgabe schriftlich (auch per Email) widerrufen werden. Des Weiteren kann der Besteller vom Vertrag binnen 14 Tagen ab Eingang der Lieferung der bestellten Waren zurücktreten. Ein Rücktritt vom Vertrag sollte zum Zweck der Beweissicherung schriftlich (Brief oder Email) oder durch Rücksendung der Ware erfolgen und bedarf keiner Begründung. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes/Rücktrittserklärung/Waren an das Animal-Riding Zentrallager in Holland unter folgender Anschrift: Animal Riding B.V., Hamsestraat 90, 4043 LK Opheusden

Im Falle des Widerrufs/Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Besteller erhaltenen Waren statt. Die Kosten der Rücksendung übernimmt der Rücksender. Die Ware ist in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand und in der Originalverpackung zurückzusenden. Die durch eine Ingebrauchnahme der Sache oder Beschädigung der Verpackung entstandene Wertminderung kann von Animal-Riding verlangt bzw. von einem bereits geleisteten Betrag einbehalten werden. Gleiches gilt, wenn bei Rückgabe der Ware Zubehör oder Teile fehlen. 



Die angegebenen Preise verstehen sich in Euro (EUR) und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die ZOO-RIDING AG behält sich eine Änderung der angegebenen Preise vor. Eine solche ist bei einer erfolgten Bestellung dann nicht möglich, wenn die ZOO-RIDING AG das Zustandekommen des Vertrages bestätigt hat oder das bestellte Produkt an den Besteller versendet wurde. 



Die Preise verstehen sich zuzüglich Versandkosten, die je nach Bestell-Land im Warenkorb berechnet werden. Der Kaufpreis kann per Kreditkarte (Mastercard, Visa), PayPal oder per Sofortüberweisung bezahlt werden. Bei Bestellungen und Lieferungen in NICHT-EU Länder fallen eventuell Zollgebühren von ein paar Prozent an. Diese müssen vom Besteller selbst getragen werden und sind im Kaufpreis nicht enthalten. Der Zusteller der Ware (Spedition, Paketservice etc.) ist berechtigt, diese direkt bei Ihnen einzuheben.



Sofern nichts anderes vereinbart ist, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferanschrift. Die Lieferung erfolgt auf Gefahr und Rechnung des Bestellers. Die Gefahr geht auf den Besteller mit der Übergabe der Ware an den Transporteur über. Die ZOO-RIDING AG ist zu Teillieferungen berechtigt. Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der ZOO-RIDING AG. In der Geltendmachung des Eigentumsvorbehaltes liegt nur dann ein Rücktritt vom Vertrag vor, wenn dieser ausdrücklich erklärt wird. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Falls uns die Produktionsfirma der Produkte trotz vertraglicher Verpflichtung nicht mit der bestellten Ware beliefert, sind wir berechtigt vom Vertrag zurückzutreten. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Etwaige Ansprüche des Bestellers sind in diesem Falle ausgeschlossen. Der bereits bezahlte Kaufpreis wird unverzüglich rückerstattet.



Bei fehlerhafter Ware ist der ZOO-RIDING AG Kundendienst unter bestellung@animal-riding.com zu kontaktieren bzw. die Ware an das oben angeführte Zentral-Lager in Holland zu senden. 



Die ZOO-RIDING AG haftet nur für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz sowie aus der Verletzung einer zugesicherten Eigenschaft. Die ZOO-RIDING AG haftet nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind. Des Weiteren übernimmt die ZOO-RIDING AG keine Haftung für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit seitens der ZOO-RIDING AG beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Besteller Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz geltend macht. Sofern die ZOO-RIDING AG fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischer weise entstehenden Schaden beschränkt. Soweit kein Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit auf Seiten der ZOO-RIDING AG vorliegt, wird die Haftung auf den vorhersehbaren Schaden begrenzt. Ist die Haftung der ZOO-RIDING AG ausgeschlossen oder beschränkt, so gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen der ZOO-RIDING AG.

III. Datenschutz

Der Besteller erteilt seine ausdrückliche Einwilligung, dass die ZOO-RIDING AG zum Zwecke der Abwicklung des Rechtsgeschäftes seine personenbezogenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften (insbesondere Datenschutzgesetz 2000) elektronisch speichert und verarbeitet. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Wir erteilen dem Besteller unentgeltlich Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Um Berichtigung, Löschung und Sperrung der bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten kann jederzeit ersucht werden. Die ZOO-RIDING AG ergreift alle technisch möglichen Maßnahmen, um die gespeicherten Kundendaten zu schützen. Es wird jedoch keine Haftung dafür übernommen, wenn sich Dritte auf rechtswidrige Art und Weise diese Daten in ihre Verfügungsgewalt bringen und sie weiterverwenden. Die Geltendmachung von Schäden des Kunden oder Dritter gegenüber der ZOO-RIDING AG aus einem derartigen Zusammenhang wird einvernehmlich ausgeschlossen.

IV. Bild- und Urheberrechte
Alle Bildrechte (Fotos und Videos) liegen ZOO-RIDING AG oder ihren Partnern. Eine Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung ist nicht gestattet. Die Webseite ist Eigentum ZOO-RIDING AG, Basel, und wird von dieser betrieben. Der gesamte Inhalt der Webseite, einschließlich Texten, Grafiken, Fotos, Bildern, bewegten Bildern, Geräuschen, Illustrationen und Software ist Eigentum von ZOO-RIDING AG ihrer Lizenznehmer und/oder Content-Provider. Alle Elemente der Webseite, einschließlich des allgemeinen Designs und des Inhalts, werden durch Urheberrechte und andere Rechte geschützt. Sofern innerhalb der Webseite nichts anderes angegeben ist, sind Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung des Inhalts, insbesondere die Verwendung des Bild- und Textmaterials auf Plattformen (wie eBay etc.) nicht gestattet.

V. Haftungen:
Die Tiere werden vor der Auslieferung geprüft und voll funktionstauglich an den Käufer übergeben. Der Käufer ist verpflichtet, das Tier ausschließlich bestimmungsgemäß zu verwenden und nimmt zur Kenntnis, dass die Tiere auch mehr als Schrittgeschwindigkeit erreichen können. Ein Rückwärtsfahren oder –rollen ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich und nicht zulässig. Obwohl die Nutzung der Tiere sehr sicher ist (keine hohen Geschwindigkeiten und geringe Höhe) ist ein reitendes Kind verpflichtet, einen Reit- oder Fahrradhelm zu tragen, wofür ausschließlich die Aufsichtsperson Sorge zu tragen hat. Die Nutzung der Tiere auf nicht asphaltierten Wegen oder Wegen mit starkem Gefälle (die Tiere verfügen über keine Bremsen) ist nicht gestattet. Auch ist das Reiten während Gewittern nicht gestattet.
Für den Fall der Verletzung dieser Verpflichtungen haftet der Käufer selbst für daraus resultierende Schäden und verpflichtet sich, die ZOO-RIDING AG für den Fall seiner Inanspruchnahme schad- und klaglos zu halten. Die Nutzung der Tiere erfolgt ausdrücklich auf eigene Gefahr. Bei unsachgemäßer oder zweckwidriger Verwendung ist jede Haftung der ZOO-RIDING AG ausgeschlossen.

VI. Sonstige Bestimmungen

Es gilt ausschließlich schweizer Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Vertragssprache ist deutsch. Die ZOO-RIDING AG kann jederzeit - auch unangekündigt - diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder den Inhalt der Websites ändern oder den Zugriff auf diese Seite ändern oder aus wichtigen Gründen sperren. Erfüllungsort – und sofern es sich um keinen Konsumenten handelt – Gerichtsstand ist Basel-Stadt. Für Klagen gegen einen Verbraucher, der seinen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich hat, ist jenes Gericht örtlich zuständig, in dessen Sprengel der Verbraucher seinen Wohnsitz hat. Für alle gegen einen Verbraucher, der im Inland (Schweiz) seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung hat, wegen Streitigkeiten aus Verträgen mit der ZOO-RIDING AG erhobenen Klagen ist eines jener Gerichte zuständig, in dessen Sprengel der Verbraucher seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung hat.

VII. Zahlung per Rechnung und Finanzierung (Klarna)
In Zusammenarbeit mit Klarna AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir Ihnen den Rechnungskauf und den Ratenkauf als Zahlungsoption an. Bitte beachten Sie, dass Kauf auf Rechnung und Ratenkauf nur für Verbraucher verfügbar sind und dass die Zahlung jeweils an Klarna zu erfolgen hat.

VII. a Rechnung mit Klarna
Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Die vollständigen AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier. Der Onlineshop erhebt beim Rechnungskauf mit Klarna eine Gebühr von 0,00 Euro pro Bestellung.

VII. b Ratenkauf von Klarna
Mit dem Finanzierungsservice von Klarna können Sie Ihren Einkauf flexibel in monatlichen Raten von mindestens 1/24 des Gesamtbetrages (mindestens jedoch 6,95 €) oder unter den sonst in der Kasse angegebenen Bedingungen bezahlen. Weitere Informationen zum Ratenkauf einschließlich der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der europäischen Standardinformationen für Verbraucherkredite finden Sie hier.

VII. c Datenschutzhinweis von Klarna
Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

  • Video Baby-Horse

    Video Baby-Horse
  • Animal Riding

    Animal Riding
  • Video der Tiere im Zoo

    Video der Tiere im Zoo
  • Video der Tiere in Aktion

    Video der Tiere in Aktion
  • Fotos unserer Tiere

    Fotos unserer Tiere
  • 1

Aktuelle Angebote

Animal-Riding PFERD „Amadeus“ (Small)
PFERD „Amadeus“ (Small)
Preis: 199,00 €
white-horse-small-29
PFERD „Snowy“ (Small)
Preis: 199,00 €
tvb2416_rosa
EINHORN „Rosalie“ (Small)
Preis: 215,10 €
tvb2413_weiss
EINHORN „Melody“ (Small)
Preis: 239,00 €
Animal-Riding LÖWE „Shimba“ (Small)
LÖWE „Shimba“ (Small)
Preis: 199,00 €

Animal-Riding verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte und Seitenanalyse. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden.